Armengrab

n pauper’s grave
* * *
Armengrab n pauper’s grave

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • The Three Burials of Melquiades Estrada — Filmdaten Deutscher Titel: Three Burials Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada Originaltitel: The Three Burials of Melquiades Estrada Produktionsland: USA, Frankreich Erscheinungsjahr: 2005 Länge: 117 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Three Burials — Filmdaten Deutscher Titel Three Burials – Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada Originaltitel The Three Burials of Melquiades Estrada …   Deutsch Wikipedia

  • Three Burials – Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada — Filmdaten Deutscher Titel: Three Burials Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada Originaltitel: The Three Burials of Melquiades Estrada Produktionsland: USA, Frankreich Erscheinungsjahr: 2005 Länge: 117 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Amadeus Mozart — Das wohl berühmteste Mozart Porträt, grundlegend nach dem Familiengemälde von 1780/1 postum gemalt von Barbara Krafft im Jahr 1819 Wolfgang Amadeus Mozart, vollständiger Taufname: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Januar… …   Deutsch Wikipedia

  • Amadeus (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Amadeus Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Maria Sibylla Merian — Maria Sibylla Merian, Altersporträt (de Bâle) Anna Maria Sibylla Merian (* 2. April 1647 in Frankfurt am Main; † 13. Januar 1717 in Amsterdam) war eine frühe Naturforscherin und bedeutende Künstlerin. Sie gehört zur Jüngeren Linie der Familie… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Teike — Carl Albert Hermann Teike, deutscher Militärmusiker und Komponist Carl Teike (* 5. Februar 1864 in Altdamm; † 28. Mai 1922 in Landsberg an der Warthe; vollständiger Name Carl Albert Hermann Teike) war ein deutscher Militärmusiker und Komponist.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cyprian Kamil Norwid — (* 24. September 1821 in Laskowo Głuchy in Masowien; † 23. Mai 1883 in …   Deutsch Wikipedia

  • Fanny Imlay — Frances „Fanny“ Imlay (* 14. Mai 1794 in Le Havre; † 9. Oktober 1816 in Swansea), eigentlich Fanny Wollstonecraft, wegen ihrer inoffiziellen Adoption durch William Godwin gelegentlich auch Fanny Godwin genannt, war die außereheliche Tochter der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlieb Bertrand — Bertrand um das Jahr 1800 Gottlieb Bertrand (* 23. März 1775 in Braunschweig[1]; † 15. Juli 1813 in Osterwieck[2]) war ein deutscher Autor …   Deutsch Wikipedia

  • Jack Crawford (Seefahrer) — Grabstein auf dem Holy Trinity Friedhof Jack Crawford (* 22. März 1775 in Sunderland, Vereinigtes Königreich; † 10. November 1831 in Bishopwearmouth, jetzt Sunderland) war ein Seemann der Royal Navy, der als „Held von Camperdown“ bekannt wur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.